STARTSEITE
RADIO
ÜBER UNS
CHAT
Interessantes
FORUM
News
Der Februar 07.10.2016 - 14:31

Huch, flugs isser weg, der Februar. Ein Monat der Wahlen ...

Erst die gefühlte 10 Stunden TV Show ... der Song für Kiew mit amerikanischen Autoren, weil laut NDR unsere deutschen Songschreiber nix zu Stande bringen können, natürlich mit einer Starbesetzung, einer Newcomerin. Wie heißt der Song? Wie heißt die Interpretin? Egal, das Lied spielt eh kein Sender und mindestens ein besserer Platz als in den letzten beiden Jahren dürfte drin sein... wetten dass ? ..

... dann die 1 Million Euro Wahl für einen Kandidaten der längst in kleiner Kungelmungel- Runde gewählt wurde und dann überraschend mehrheitlich von der Bundesversamnlung zum neuen Bundespräsidenten gekührt wurde. Ein Hoch auf die Demokratie, ein Hoch auf Walter, ein Hoch auf Steinmeier, er hatte sogar 5 Gegenkandidaten. Hossa!! ... Prost! ...

... und dann La La Land beim Oscar. The best Picture ... the Oscar goes to la la Land. Irre die Laudatio und dann hälst Du endlich das Ding in der Hand und flugs isser wieder weg, der Oscar. Falscher Umschlag und die Erkenntnis bei grellem Mondlicht kann ja nur Moonlight der Siegerfilm sein. Am Ende haben die sich alle mit Whisky first American weggebeamt und feiern, dass jetzt 2 Filme richtig Kasse machen. Prost!! ...

... und Gott sei Dank haben wir ja endlich einen, der für alles Schuld ist. Selbst wenn im tiefen Schweden 20 nackt im Schnee hüpfen. Sehr beängstigend meint der Donald bei seinen Fake News bzw. bei den wöchentlichen alternativen Fakten sei die Situation in Schweden. Ja, Schweden ist wirklich sehr beängstigend, das erlebe ich auch ständig bei IKEA. Einmal drin und du rennst ewig biste wieder raus bist. Sehr beängstigend Mr. Präsident. Übrigens Donald Trump hat seinen Pin Up Kalender entsorgt und führt künftig nur noch einen einzigen mit sich, seinen No Titts Kalender ... Prost!!! ...

... was war noch im Februar? ...

... ja, Ulli Hoeneß ist wieder der allmächtige Präsident vom FC Hollywood, der per Fernschaltung von der Tribüne aus, die Spiele solange laufen lässt, bis seine Buben gewinnen, sogar gegen die Herta. Ja und den lieben Ulli jagen schon wieder die Bullen, dieses mal die mit dem Vornamen RED ...

... Schock für alle Bayern Fans: Philipp Lahm hört als Spieler beim FC Bayern auf, denn die von ihm favorosierte Managerstelle ist noch von Kalle Rummenigge, dem Uhrenschmuggler, besetzt und deswegen verlässt der kleine Philipp nun ganz seinen Muttermilchverein. Unvorstellbar, FC Bayern ohne Lahm ...

... und dann der Weltwirtschaftsgipfel, oder war es die Sicherheitskonferenz in München. Egal, am Ende ist keiner schlauer gewordenen und alle raten und raten, was wird der Ami jetzt wohl machen. Keine Ahnung ist auch eine Ahnung!!!

Man, eigentlich ein ganz normaler und fast guter Monat. Hoffentlich wird der März für uns alle entspannt. Na ja, der März fängt ja gleich gut an mit dem neuen Gesetz "Rauchen im Wald ist verboten" ... der Schlageroldie von Nina Lizell wird nun 57 Jahre später in die Tat umgesetzt. Gut Ding braucht Weile ...

....wenn alles so lang braucht, dann ist uns doch Kontinuität garantiert!!!

In diesem Sinne Euch allen einen schönen und guten März 2017 ...

 

Zu diesem Beitrag gibt es 0 Kommentar(e)
zurück drucken Kommentare
W-P ® V2.49.1